aktuelle Informationen für alle Mitglieder und Gäste

Neue Mitglieder sind in unserem Verein immer willkommen! Wer in unseren Verein eintreten möchte, kann einfach zur Vorstandssitzung (Termin und Ort unter Termine) kommen! Ihr könnt einfach die Beitrittserklärung downloaden und ausfüllen, bitte vergeßt aber nicht das Paßbild für den Ausweis, Euren Fischereischein und ein paar Euro für den Jahresbeitrag incl. Aufnahmegebühr ( wer bei Alf die Fischereiprüfung abgelegt hat, braucht keine Aufnahmegebühr zahlen!!). Informationen zu den aktuellen Beiträgen 2017 erhaltet Ihr unter Beitragliste SFV-Naunhof Den Beitrag bitte auf unser Vereinskonto überweisen
Kontoinhaber:              SFV Naunhof und Umgegend von 1990 e. V.
Bankname:                   Raiffeisenbank Grimma eG
IBAN:                             DE54860654830315001161
BIC:                               GENODEF1GMR
Überweisungsgrund: Jahresbeitrag 2017

wichtiger Hinweise zur Beitragskassierung 2017
Den Beitrag für 2017 bitte auf das Vereinskonto überweisen, eure Marke und die neue Fangerlaubnis bekommt ihr dann zur nächsten Vorstandssitzung.
Bitte Gesamtbetrag (Jahresbeitrag, eventuell nicht geleistetet Arbeitsstunden, eventuell zusätzliche Angelberechtigungen usw.) insgesamt überweisen!! Den Überweisungsbetrag an Hand der Beitragsliste 2017 ausrechnen!!!
Neue Mitglieder sind in unserem Verein immer willkommen!
Wer in unseren Verein eintreten möchte, kommt einfach zur Jahreshauptversammlung am 11.Januar 2017! Dazu bitte die Beitrittserklärung downloaden und ausfüllen, bitte vergeßt aber nicht 2 Paßbilder, Euren Fischereischein und ein paar Euro für den Jahresbeitrag incl. Aufnahmegebühr.
Wichtiger Hinweis!!
Bitte den Fischereischein prüfen, ob er noch für 2017 gültig ist. Fischereischein bitte zur Beitragskassierung mitbringen! Wer keinen gültigen Fischereischein hat, dem dürfen wir keine Fangberechtigung für 2017 ausstellen!!
Wichtiger Hinweis Zufahrt Albrechtshainer See!!!
wie Ihr vielleicht bereits festgestellt habt, ist der Zufahrt mit dem PKW zu unserem Vereinsgelände am Autobahnsee Albrechtshain zur Zeit nicht so einfach möglich, da das Tor an der Einfahrt zum Gelände verschlossen ist. Da es in der Vergangenheit immer wieder Vandalismusschäden am Inventar des Kletterwaldes kam, hat der Kletterwald Leipzig außerhalb seiner Geschäftszeiten das Tor verschlossen. Zur weiteren Verfahrensweise bekommt ihr in Kürze Informationen!
Wir möchten alle Mitglieder bitten, das Tor nicht gewaltsam zu öffnen.
Bitte beachten!! Fangbuch immer ordnungsgemäß ausgefüllen. Wichtig ist, dass jedes Mitglied am Jahresende die eigene Fangstatistik auf der letzten Seite des Fangbuches ordnungsgemäß einträgt und das Fangbuch unterschreibt!! Wer sein Fangbuch nicht ausfüllt, kann auch für´s kommende Jahr kein neues Fangbuch erhalten!!!

Wie das Fangbuch auszufüllen ist, hier klicken Muster Fangbuch

Wichtiger Hinweis zum Vereinsgelände am Albrechtshainer See!!!
In letzter Zeit kam es bei der Nutzung unseres Vereinsgeländes immer wieder zu Missverständnissen!! Grundsätzlich steht das Vereinsgelände allen Vereinsmitgliedern jederzeit zur Nutzung offen!! Wie bereits zur Jahreshauptversammlung vorgetragen, ist es nicht möglich, das Vereinsgelände für einsame Angelstunden zu resvieren! Der Verein räumt seinen Mitgliedern die Möglichkeit ein, die Nutzung des Anglerheimes für kleine Feierlichkeiten zu reservieren! Diese Reservierung beinhaltet aber keinerlei gesonderte Nutzungsrechte und auch keinen Anspruch, dass Vereinsgelände allein zu nutzen!! Die "private" Nutzung des Vereinsgeländes und des Angelerheimes als "Wochenendgrundstück" ist ausdrücklich nicht gestattet!! Eine Reservierung(Eintragung im Kalender Angelheim)beinhaltet auch keinerlei Rechtsanspruch, sondern diehnt nur zur Information der Vereinsmitglieder während der Reservierungszeit enstpr. Rücksicht zu nehmen!!!
Hausordnung zum Vereinsgelände am Albrechtshainer See!!!
Wir haben viel Arbeit,Zeit und Geld in unser Vereinsgelände investiert. Aus aktuellem Anlass möchen wir hier nochmals die Bitte äußern, dass alle Vereinsmitglieder pfleglich mit dem Vereinseigentum umgehen, das nach der Nutzung das Vereinsheim wieder ordentlich reinigt wird, Geschirr abgewaschen wird und auch der Boden feucht durchwischt wird! Blos mal durchkehren reicht manchmal nicht, vor allem bei Regenwetter!!! Wir möchten auch nochmals darauf hinweisen, dess jeder seine Abfälle(Dosen,Flschen, Pappteller usw.) selbst zu enstorgen hat!! Für die Nutzung unseres Vereinsgeländes gilt die Hausordnung!










unsere Stadt


Downloads

© 2008-SFV Naunhof und Umgegend von 1990 e.V.